Restaurant in Münster Innenstadt –
Wir lieben gutes Essen

Feldmanns Restaurant bietet Ihnen modern interpretierte Gerichte auf Basis der klassischen internationalen Küche. Unser Restaurant in Münster Innenstadt liegt im schönen Barockviertel an der Clemenskirche. Zum Prinzipalmarkt mit den Giebelhäusern und dem historischen Rathaus sind es nur 250 Meter.

Drinnen bei Feldmann erwartet Sie eine besonders freundliche Atmosphäre – bequeme Bestuhlung inklusive. Draußen bieten wir Ihnen eine Außengastronomie in sehr ruhiger Lage und mit Blick auf die Clemenskirche.

Tischanfragen „für drinnen“ können Sie uns per E-Mail an info@feldmann-muenster.de oder über das Formular zusenden. Anfragen für die Außengastronomie sind leider nicht möglich. Aber Sie können selbstverständlich nach draußen „umziehen“, wenn passende Tischplätze frei sind.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 15:00 bis 22:00 Uhr
Bestellungen für die Küche:
Dienstag bis Freitag 17:00 bis 20:45 Uhr;
Samstag 16:00 bis 20:45 Uhr

Speisekarte

Ab 03.05.2024. Preise in Euro. Bitte beachten Sie auch unsere Karte für junge Gäste.
Informationen über Zutaten in unseren Speisen, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können, erhalten sie auf Nachfrage bei unseren Service.

Empfehlung

Frischer Münsterländer Stangenspargel von Familie Nahrup aus Gimbte

Portion Spargel (500 g Rohgewicht)
mit zerlassener Butter, hausgemachter Hollandaise und neuen Kartoffeln   22,90

… mit Rührei  26,90

… mit einer gemischten Schinkenplatte  28,90

… mit Schnitzel vom Strohschwein  29,90

Spargelcremesuppe mit Einlage  8,90

Die perfekte Weinbegleitung: Silvaner trocken
Max von Dungern, Franken Glas 0,2ℓ 8,90 / Fl. 0,75 l  29,00

Vorspeisen, Hauptspeisen

Zweierlei Brot
mit Salzbutter, Petersilienpesto und Olivenöl  7,90

Spargelcremesuppe
mit Einlage  8,90

Rosa Scheiben vom Kalb
mit Frankfurter Grüne Sauce  16,90

Pflücksalat (vegetarisch)
mit karamellisierten Nüssen, Cranberries und Croûtons  13,90
als Hauptspeise mit gebratenem Zander  24,90
als Hauptspeise mit veganem „Hähnchenfilet“  22,90

Cordon bleu vom Strohschwein
mit gereiftem Bergkäse, Landschinken, Pilze in Schnittlauchrahm, hausgemachten Kroketten  24,90

Hausgemachte Maultaschen (vegetarisch)
mit Spinatfüllung, Zwiebelschmelze und lauwarmem Kartoffel-Gurken-Salat  23,90

Hausgemachtes Töttchen**
aus Kalb und Schweinefleisch  17,90
Probierportion  9,40

Feine Rostbratwurst**
mit Currysauce, frischen Pommes frites und Salat
16,90

Original Wiener Schnitzel vom Kalb*
mit Zitrone, Preiselbeeren und lauwarmem Kartoffel-Gurken-Salat oder frischen Pommes frites  29,90

Filet vom Angus Ochsen (180 g)
mit gestoßenem Pfeffer, Cognacrahmsauce, hausgemachten Kroketten, gebratenem grünen Spargel  39,90

Zanderfilet***
mit Gemüse in Senfrahm und Salzkartoffeln  28,90

Extras
frische Pommes frites, Salat, Salzkartoffeln, Wurzelgemüse mit Erbsen  je 5,50

Menü

Gebratener Felsenpulpo
mit Mango-Papaya-Salsa und mildem Peperoni-Dip  16,90

Filet vom Angus Ochsen (180 g)*
mit gestoßenem Pfeffer, Cognacrahmsauce, hausgemachten Kroketten, gebratenem grünen Spargel  39,90

Crème Brulée  7,90

Menüpreis 59,00

* Schweinefleisch sowie Rind- und Kalbfleisch (aus Mutterkuhhaltung) beziehen wir direkt von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall.

** Frisch für uns hergestellt von Christian Thier, Fleischerei Thier in Mecklenbeck

*** Spitzenqualität liefert uns Fischspezialitäten Bussmeyer. Gut zu wissen: Die Filets stammen von Fischen aus verantwortungsvoller Binnenfischerei.

Desserts

Nougateis
mit Baileyslikör  8,90

Erdbeeren
mit Basilikumsorbet oder Vanilleeis 9,90

Herrencreme
mit Rum und fein-herber Schokolade  8,90
kleine Portion  6,00

Allgäuer Bergkäse
mit schwarzen Walnüssen und Früchtesenf  9,90

Affogato al cafè
eine Kugel Vanilleeis mit doppeltem Espresso  7,40

Hausgemaches Eis
Vanille, Schokolade, Nougat – je Kugel  3,90

Für junge Gäste


Alle Gerichte jeweils inklusive einer Kugel haus­ge­machtem Eis

Pasta
mit Tomatensauce und Parmesan  10,00

Mini-Wiener Schnitzel
mit frischen Pommes frites  12,00

Corn Dogs
mit zweierlei Ketchup  12,00

Hähnchen-Nuggets aus Pflanzen
mit Kroketten und Mangodip  12,00

Getränkekarte

Aperitifs

Limoncello Spritz
Limoncello mit trockenem Sekt, Zitrone, Minze, auf Eis
auch alkohlfrei, Glas 0,2ℓ  8,90

Granatapfel Spritz
Granatapfel, Limette, Minze und trockener Riesling-Sekt
auf Eis, auch alkoholfrei
, Glas 0,2ℓ  8,9

Amérie – Münsterländer Aperitif von Sasse
Walderdbeer-Himbeer-Likör mit trockenem Sekt, Glas 0,2ℓ  8,90

Aperol Spritz auf Eis
(oder Orangen Spritz, alkoholfrei), Glas 0,2ℓ  8,90

Lillet Lemon
Lillet Blanc, Bitter Lemon, Zitrone auf Eis, Glas  2cℓ  8,90

Pastis
natürlich mit Ricard aus Marseille, Glas 5 cℓ  8,90

Riesling Sekt trocken
(auch alkoholfrei), Glas 0,1ℓ  6,40 / Flasche 0,75ℓ  32,00

Rosé Crémant
Koch, Elsass, Glas 0,1ℓ  7,90 / Flasche 0,75ℓ  36,00

Monin Bitter
alkoholfreier Campari mit Maracujasaft, Glas 0,2ℓ  8,40

Crodino Spritz
Italiens bekanntester alkoholfreier Bitter, Glas 0,2ℓ 7,40

Kir Royal
Sekt mit Likör von schwarzen Johannisbeeren, Glas 0,1ℓ  7,40

Martini
Bianco oder Rosso, Noilly Prat, Glas 5cℓ  6,00

Campari Original
mit Orangensaft oder Soda, Glas 0,2ℓ  8,40

Piccolo Geldermann Carte Blanche
aus Pineau de la Loire-Trauben, Glas 0,2ℓ  9,00

Portwein von Niepoort
Fine Ruby Port – rot, Glas 5cℓ  5,20

Sherry Emilio Hidalgo
Extra Dry oder Medium Dry, Glas 5cℓ  5,20

Champagner Ruinart Brut
Blanc de Blancs oder Rosé, Flasche 0,75ℓ  129,00

Offene Weine

Weißweine offen

Silvaner trocken
Max von Dungern, Franken  Glas 0,2ℓ 8,90 / Fl. 0,75 l  29,00

Grauburgunder trocken
Matthias Gaul, Pfalz  Glas 0,2ℓ 8,40 /  Fl. 0,75ℓ 28,00

Lugana Marangona (Bio)
Pozzolengo, Gardasee Glas 0,2ℓ  10,90 / Fl. 0,75ℓ  35,00

Riesling trocken
Weingut Bürgermeister Carl Koch, Rheinhessen Glas 0,2ℓ  8,40  / Fl. 0,75ℓ 28,00

Weißburgunder trocken
Weingut Kallfelz, Mosel Glas 0,2ℓ  8,40 / Fl. 0,75ℓ   28,00

Roséweine offen

Chiaretto Rosé (Bio)
Riviera del Garda Classico, Marangona, Glas 0,2ℓ 10,90 /  Fl. 0,75ℓ 35,00

Rosé Gaul
Matthias Gaul, Pfalz  Glas 0,2ℓ 8,40  / Fl. 0,75ℓ 28,00

Rotweine offen

„Incognito“
Philipp Kuhn, Pfalz  Glas 0,2ℓ 9,90 / Fl. 0,75ℓ 34,00

Pinot Noir
„Haus Klosterberg“, Markus Molitor, Mosel  Glas 0,2ℓ 10,90 / Fl. 0,75ℓ 35,00

Crianza Rioja
Weingut Ugarte  Glas 0,2ℓ 8,40 / Fl. 0,75ℓ 28,00

Primitivo di Manduria
„Mandus“ Pietra Pura, Apulien  Glas 0,2ℓ 9,90 / Fl. 0,75ℓ 34,00 

Flaschenweine

Wenn nicht anders angegeben 0,75ℓ. Zwischenverkauf vorbehalten.

Weinkarte anzeigen (PDF, 147KB)

Biere vom Fass

Pilsner Urquell, 0,3ℓ  3,90

Veltins Pilsener, 0,2ℓ  2,50 / 0,4ℓ  4,90

Pinkus Müller „Jubilate“ dunkles Bier aus Münster, 0,2ℓ  2,50 / 0,4ℓ  4,90

Bierbowle mit Pinkus Müller „Jubilate“ und frischen Früchten 0,4ℓ  5,40

Tegernseer Helles, 0,3ℓ  3,60€ / 0,5ℓ  5,90

Flaschenbiere

Maisel’s Weisse, Hefe Weissbier; auch alkoholfrei, Fl. 0,5ℓ  5,90

Veltins Pilsener 0,0% alkoholfrei, Fl. 0,33ℓ  3,90

Veltins Radler 0,0% alkoholfrei, Fl. 0,33ℓ  3,90

Pinkus Müller Malzbier alkoholfrei, Fl. 0,33ℓ  3,90

Erfrischend ohne Alkohol

Mineralwasser natur oder medium, Fl.0,25ℓ  3,20 / Fl. 0,75ℓ  7,00

Feldmann’s Tafelwasser sprudelnd, Karaffe 0,5ℓ  4,40 / Karaffe 1,0ℓ  6,60

Apfelsaft naturtrüb, Karaffe 0,25ℓ  3,40

Orangensaft, Karaffe 0,25ℓ  3,40

Coca-Cola, Coca-Cola Zero, Fl. 0,33ℓ  3,90

liba (aus Münster) Zitrone, Orange, Kolaorange, Fl. 0,33 ℓ  3,90

Apfelschorle/Maracujaschorle, Karaffe 0,25ℓ  3,40 / Karaffe 0,5ℓ  5,90

Fruchtsaft Traube, Multivitamin oder Tomate, Fl. 0,2ℓ  3,40

Ginger Ale, Bitter Lemon, Tonic Water,  Fl. 0,2 ℓ  3,60

Heiße Getränke

Cappuccino  3,60

Tasse Kaffee  3,00

Kännchen Kaffee  5,80

Espresso  2,90

Doppelter Espresso  3,90

Latte Macchiato  3,90

Große Tasse Kakao  3,40

Große Tasse Milchkaffee  3,90

Großes Glas Keo-Tee  3,90

Schokmok  3,90

Ihre Tischanfrage

Per E-Mail an info@feldmann-muenster.de,
telefonisch unter 0251 414490 und über das Formular.
Für unsere Außengastronomie können wir leider
keine Anfragen entgegennehmen.

Hinweis zum Datenschutz

Unsere Gasträume

Draußen

Die Sonnenanbeter*innen unter unseren Gästen schätzen ganz zu Recht unsere Außenterrasse mit Blick auf die barocke Clemenskirche. Wer es allerdings lieber etwas kühler und lauschiger mag: Wir haben den Innenhof richtig fein herausgeputzt. Unsere Hotelgäste haben hier bereits ihren Lieblingsfrühstücksort ausgemacht. Und auch unsere Restaurantgäste finden Geschmack am „Atrium-Flair“ bei Feldmann.

© 2024 Feldmann Hotel & Restaurant